Fluffiger Hefezopf :: Bella-cooks-and-travels

6139

Einen fluffigen Hefezopf zu backen, der nicht nur gut aussieht, sondern auch noch richtig lecker schmeckt, ist schon eine kleine Kunst! Aber keine Panik, das kann eigentlich jeder ... Und damit auch dir so ein toller Hefezopf gelingt, gebe ich dir einige Tipps, die du dabei beachten solltest:

4 Comments

  1. Posted by tabeaklenke, — Reply

    Ich habe statt frische Hefe, 2 pack trocken Hefe genommen,dass hat auch super geklappt

  2. Posted by frey0233, — Reply

    Kann er auch “nur” 3-4 Stunden im Kühlschrank ruhen?

  3. Posted by starlingerirene, — Reply

    Kann man den mit trockengerm auch machen

  4. Posted by hilscherboeelsc, — Reply

    R. Ehest

View 0 More Comments...